Sicher unterwegs

SICHERER AUSFLUG AUCH BEI UNS!

In Abstimmung mit den Behörden, der niederländischen Unternehmensagentur RVO und dem Sicherheitsbeamten der Region Winterswijk haben wir nachstehende Bedingungen festgelegt und Maßnahmen ergriffen, um unsere Aktivitäten Corona-sicher anbieten zu können.Wir halten uns strikt an diese Bedingungen und Maßnahmen und bitten Sie dringend, sich ebenfalls daran zu halten. Nur so können wir alle zusammen die Regeln befolgen und trotzdem Fahrspaß mit den E-Choppern erleben!
Sicher unterwegs
Coronaproof afbeelding
Sicherheit unterwegs: Dies ist etwas, was wir sehr wichtig finden. Daher kontrollieren wir alles gründlich, bevor Sie sich auf den Weg machen. Und zwar gemeinsam mit Ihnen. Dies geschieht auch bei Ihrer Rückkehr, sodass auch der nächste Mieter den Elektroroller unbesorgt nutzen kann.
Unsere E-Chopper werden halbjährlich in allen erforderlichen Punkten geprüft. Sie können daher jederzeit mit einem sicheren Gefühl eine Tour mit unseren Elektrorollern genießen.
Sämtliche E-Chopper verfügen über eine Haftpflichtversicherung sowie eine  Beifahrerschadensversicherung, die unter die Mietversicherung fällt. Gemäß dem niederländischen Gesetz über die Kraftfahrzeug-Haftpflichtversicherung (Wam) sind wir verpflichtet, eine Haftpflichtversicherung abschließen. Diese Bedingung erfüllen wir selbstverständlich. Da die E-Chopper nicht Vollkasko versichert sind, beträgt der Selbstbehalt 500 Euro pro Objekt und Schadensfall.
Die Insassenschadensversicherung deckt Personenschäden und Materialschäden ab, die die Beifahrer infolge eines Unfalls mit dem versicherten Fahrzeug erlitten haben.
Haftpflichtversicherung
Wer ist versichert?
Was ist versichert:
Was ist versichert?

Diese Versicherung gilt für die Schadenshaftung an einer Person oder Sache, einschließlich des daraus resultierenden Schadens. Dabei handelt es sich um einen Schaden in einem der Länder, in denen diese Versicherung Gültigkeit hat. Der Schaden wird verursacht mit oder durch:

  • das Motorfahrzeug (E-Chopper)
Insassen-/Beifahrerschadensversicherung
Wer ist versichert?

Diese Versicherung gilt für den Fahrzeugführer und die Passagiere des versicherten Motorfahrzeugs (E-Chopper). Diese haben die Zustimmung, das Motorfahrzeug (E-Chopper) zu nutzen.

Was ist versichert?

Diese Versicherung deckt Schäden durch:

  • körperliche Schäden oder Gesundheitsprobleme. Dies kann möglicherweise zum Tod eines Versicherten führen;
  • Verlust oder Beschädigung persönlicher Eigentümer eines Versicherten.

Diese Eigentümer waren in dem Motorfahrzeug (E-Chopper) anwesend; sie sind Privatbesitz des Versicherten. Die Versicherung gilt ungeachtet davon, wer die Schuld an dem Verkehrsunfall trägt.

Wann ist der Schaden eines Versicherten versichert?

Fahrzeugführer und Passagiere sind versichert, wenn der Schaden verursacht wird:

  • durch einen Verkehrsunfall;
  • während des Auf- und Absteigens;
  • während der Fahrt, bei der Kontrolle des Motorfahrzeugs (E-Chopper) oder einer anderen Handlung;
  • während einer Notreparatur während einer Fahrt entlang der Straße oder der Hilfe hierbei;
  • während einer Erste-Hilfe-Leistung bei einem Verkehrsunfall.

Wird der Schaden durch die Haftpflichtversicherung Ihres Motorfahrzeugs (E-Chopper) gedeckt? Dann vergüten wir auf Basis dieser Insassen-/Beifahrerschadensversicherung keinen Schaden.